Heute ist der 23.09.2017

2014 erfüllt unsere Erwartungen

Das Jahr 2014 hat schon vor einiger Zeit angefangen. Unsere Aktivitäten somit ebenfalls. Was haben wir demnächst geplant? Warum wir die einzelnen Aktivitäten durchführen und was noch vor uns liegt, werdet ihr in diesem Editorial erfahren. Vielen Dank für eure Unterstützung!

2014 erfüllt unsere Erwartungen

Liebe Freunde,

 

wir haben dem Jahr 2014 mit großen Erwartungen entgegengeschaut. Es ging darum, zu überlegen, wie wir unsere Ideale - Partizipation, Inklusion und Engagement - verbinden können. Dabei hatten wir schon 2013 mit einigen Projekte angefangen, die wir jetzt konsolidieren.

 

SlamRakete- Poetry Slam

Jeden zweiten Samstag im Monat treffen wir uns im Nachbaschaftsladen im SprengelHaus/Sprengelstraße 15, 13353 Berlin, um entspannte Momente zu verbringen. Jeder Bürger kann seine Kunst auf der Bühne vorstellen. Singend, dichtend, tanzend... Vieles ist erlaubt, aber nicht alles. Nar6, der Afrikaner hat sich gerade gemeldet und wird eine stereotypisierte Sicht der Gesellschaft auf der Bühne präsentieren.

Die Pläze sind auf 30 begrenzt und eine Anmeldung ist daher erwünscht. Für 2 € kannst du ein Ticket reservieren.

 

 

Sprengel'Kick

iNTEGRiTUDE e.V. organisiert der erste internationale Kickerturnier im Spengelkiez, den Sprengel'KICK 2014.

 

Groß, klein, jung oder alt... Jeder ist willkommen.

 

Komm und zeig, was du kannst...

 

 

Kreativworkshop

Jeden dritten Sonntag im Monat treffen wir uns im SprengelHaus, um unserer Kreativität freien Lauf zu lassen. Aus Müll wollen wir brauchbare Gegenstände basteln. Es geht aber nicht nur ums Basteln, wir wollen auch beim gemeinsamen Frühstücken über Neuigkeiten aus unserem Kiez und die Gesellschaft allgemein plaudern. Jeder ist willkommen.

 

DABA Deutsch-Afrikanischer BürgerAward 2014

Die Gespräche für eine optimale Vorbereitung des zweiten (DABA) Deutsch-Afrikanischer BürgerAward | Der golden Pfeile 2014 laufen auf Hochtouren. Mit einer Reihe von Veranstaltungen wollen wir (endlich) eine robuste und fruchtbare Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt von Berlin Mitte gestalten. Wir wollen unsere Zukunft mitentscheiden, erkennen gleichzeitig aber auch die Notwendigkeit einer verstärkten Partnerschaft mit den Institutionen. Herr Dr. Hanke ist bereit mitzumachen. Die Zukunft kann kommen... Wenn du Interesse hast mitzumachen, Fragen hast oder einige Bemerkungen, dann schreib uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf.

 

 

Wir bedanken uns bei euch allen für eure Unterstützung und freuen uns, euch persönlich über unsere Aktivitäten zu berichten.
Ihr könnt unsere Aktivitäten gern auch unterstützen - als Paten, Fördermitglieder oder einfach als Teilnehmer und Kritiker.

 

Narcisse Djakam

Kommentare (0)
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar abzugeben
Keine Kommentare gefunden