Heute ist der 23.09.2017

Film: Ein Leben mit der Duldung von A. Siewe

Kurzbeschreibung

Das Ehepaar Lucau-Ndombele lebt mit ihren drei Kindern in Berlin im Status von Geduldeten. Die Asyl-Anträge der Eltern wurden von den deutschen Behörden schon vor Jahren abgelehnt. Seit 18 Jahren werden die Aufenthaltsgenehmigungen jeweils nur für wenige Tage und Wochen verlängert, um eine Arbeitserlaubnis bemühen sich beide vergeblich. Ein lähmender Zustand, der auch ihre in Deutschland geborenen Kinder berührt. Die drohende Abschiebung nach Angola hängt wie eine dunkle Wolke über dem Alltag der Familie. EIN LEBEN MIT DER DULDUNG beleuchtet einfühlsam die Hintergründe einer in Deutschland lediglich geduldeten Familie. Gleichzeitig werden Unzulänglichkeiten der deutschen Gesetzgebung und Bürokratie offenbart, die einer erfolgreichen Integration im Wege stehen.

Produktinformation

  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • FSK: Ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Filmsortiment.de
  • Produktionsjahr: 2010
  • Spieldauer: 46 Minuten
Kommentare (0)
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar abzugeben
Keine Kommentare gefunden