Heute ist der 23.11.2017

iNTEGRiTUDE KREATIV WORKSHOP

In dem Mßll landen unterschiedliche Gegenstände, die teilweise wieder verwertbar sind. In Rahmen des Kreativ Workshops wollen wir mit den Teilnehmer gemeinsam ßberlegen, was man mit Mßll machen kann. Der zweite Schritt wird darin bestehen konkrete Werkzeuge, Spielzeuge und Kunststßcke zu machen.

 

Zum Beispiel kann man Blechdosen zu dekorativen Autos, Fahrrädern umwandeln und Stoffresten werden schnell phantasievolle Masken oder exotische Kostüme.

Die Teilnehmer sollen sich über die Bedeutung von Müll hinterfragen und auch die Möglichkeit manche Gegenstände nicht sehr schnell wegzuschmeißen und somit die Menge an Müll zu begrenzen. Ferner geht es darum sich Gedanke zu machen wie wir mit Müll und unser Kiez umgehen wollen.

 

 

Die Veranstaltung ist für alle offen und unterstützt somit der QM in seiner Arbeit der Bürgerengagement und Kulturelle Annäherungen.

 

Die Veranstaltung findet im SprengelHaus (Sprengelstr. 15, 13353 Berlin) statt.

 

 

Unser Ziel ist es Menschen anzuregen selbstbewusster mit Müll umzugehen und die Umwelt zu schonen.

 

Die Teilnehmer sollen sich der Bedeutung von Müll bewusster werden und auch die Notwendigkeit erkennen, manche Gegenstände nicht sofort wegzuschmeißen und somit die Menge an Müll zu begrenzen.

 

Die Veranstaltung ist kostenlos und für alle offen.

Kommentare (0)
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar abzugeben
Keine Kommentare gefunden