Heute ist der 21.11.2017

IN MUTTERS KOCHTOPF GESCHAUT

Mit dem Schwerpunkt "Algerien", lädt uns Sarah zu einer kulinarischen Reise nach Nordafrika ein. Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid...

Liebe Freunde,

 

Am 13. Dezember 2013 wird in der Küche des Nachbarschaftsladens des SprengelHauses gemeinsam gekocht und gegessen. Sarah von INTEGRITUDE e.V. sorgt für ein arabisches Essen, von 16:00 bis 19:00 Uhr. Wir wollen uns in einer entspannte Atmosphäre treffen, gemeisam kochen, essen und das Essen genießen. Wie übrig beim INTEGRITUDE e.V. Treffen, werden wir auch über unser Kiez und die allgemeine Entwicklung der Gesellschaft sprechen. Ihr seid alle herzlich eingeladen.

 

Sarah plant:

 

1. Vegetarische Vorspeise
Hummus, Auberginenmus, Thymian in Olivenöl, Fladenbrot, Oliven, gebackene Teigtaschen mit Spinat und Sojafleisch, in Öl eingelegtes Gemüse und Petersiliensalat mit Tomate, Gurke und Zwiebel
 
2. Hauptspeise
Couscous mit Hammelfleisch und Gemüse (natürlich Fladenbrot)
 
3. Dessert
Cornes de gazelle - Arabische Hörnchen mit Mandel-Nussfüllung oder Dattelfüllung, Kalb el louz -  gefüllte algerische Mandelherzen
 

Wir bitten um eine Kostenbeteiligung von 1 € pro teilnehmende Person.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

 

- INTEGRITUDE e.V., Sarah K., Tel.: +49 (0) 30 25 055 409, info@integritude.org

oder

- GIS e.V., Herr Rennert, Tel.: +49 (0) 30 45 02 85 24, info@gisev.de

Kommentare (0)
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar abzugeben
Keine Kommentare gefunden